Reus eifert bei BVB Rosicky nach

Aufmacherbild

BVB-Neuzugang Marco Reus soll beim deutschen Meister Borussia Dortmund in die Fußstapfen des zu Manchester United abgewanderten Shinji Kagawa treten. Zentral hinter Spitze Lewandowski soll er seine Stärken ausspielen. "Da fühle ich mich wohl. Es unterscheidet sich nicht sehr von meiner Rolle in Gladbach", so der 23-Jährige in der "Bild". Vor allem will er auf dieser Position seinem Idol Tomas Rosicky nacheifern: "Seine Spielintelligenz und Leichtigkeit am Ball haben mir unglaublich imponiert."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen