Abgang von Renato Augusto fix

Aufmacherbild

Lange wurde darüber spekuliert, nun ist es Gewissheit: Renato Augusto verlässt Bayer Leverkusen. Der 24-jährige Mittelfeld-Akteur wechselt mit 1. Jänner 2013 zurück in seine Heimat Brasilien und spielt fortan für Klub-Weltmeister Corinthians in Sao Paulo. "Renato hat uns viele tolle Fußball-Momente beschert. Wir werden ihn in bester Erinnerung behalten", lässt Sportdirektor Rudi Völler ausrichten. Über die Transfermodalitäten wurde unter den Vereinen indes Stillschweigen vereinbart.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen