Raul-Trikot für DFB-Museum

Aufmacherbild

"Es gehört in ein Museum!" Schalke-Goalgetter Raul scheint Gemeinsamkeiten mit Vorzeige-Archäologe Indiana Jones zu entwickeln und zeigt sich als großzügiger Spender. Der spanische Superstar überlässt dem zukünftigen DFB-Museum sein Originaltrikot und den Spielball, mit dem er sein 400. Karrieretor erzielte. Raul schoss das Jubiläumstor am 19. Februar beim 4:0 gegen den VfL Wolfsburg. 44 Tore erzielte er für die spanische Nationalmannschaft, 323 für Real Madrid und 33 für Schalke.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen