Psychologe für Hoffenheim

Aufmacherbild
 

Boris Vukcevic bleibt bei der TSG Hoffenheim weiterhin das bestimmende Thema. Nach dem schweren Unfall des Mittelfeldspielers haben die Kraichgauer das Training wieder aufgenommen, von Routine kann allerdings keine Rede sein. "Es gibt keine Normalität, es gibt auch in drei Wochen keine Normalität", erklärt Manager Andreas Müller. Teampsychologe Jan Mayer ist mit auf dem Trainingsgelände und soll die Mannschaft auf die kommende Runde gegen Tabellenführer Bayern München vorbereiten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen