Polanski kehrt Mainz den Rücken

Aufmacherbild

Eugen Polanski verlässt den FSV Mainz 05 mit sofortiger Wirkung. Der 26-Jährige wechselt zum Liga-Rivalen TSG Hoffenheim und soll dort eine zentrale Rolle einnehmen. "Eugen Polanski bringt eine Menge Bundesliga-Erfahrung mit, ist taktisch hervorragend geschult", so Manager Andreas Müller. "Mit ihm gewinnen wir wieder ein Stück der Stabilität dazu, die wir im Abstiegskampf brauchen." Der Pole freut sich auf seine neue Aufgabe: "Ich bin überzeugt, dass wir den Klassenerhalt schaffen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen