Pogatetz als Aggressiv-Leader

Aufmacherbild
 

Emanuel Pogatetz soll bei seinem neuen Klub Nürnberg gleich Verantwortung übernehmen. "Er kann von Beginn an ein Führungsspieler sein. Wir wollten gezielt so jemanden haben", sagt Trainer Michael Wiesinger. Der ÖFB-Verteidiger weiß, wie er diese Rolle interpretieren wird. "Ich will meine Erfahrung einbringen. Genauso meine Kopfball- und Zweikampfstärke. Ich bin voller Tatendrang zu zeigen, was ich kann. Ich hoffe, dass ich die Erwartungen erfüllen kann", so der 30-Jährige.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen