BVB-Akteur Piszczek verletzt

Aufmacherbild

Borussia Dortmund beklagt mit Lukasz Piszczek einen prominenten Verletzten. Der Pole, als Rechtsverteidiger des BVB kaum zu ersetzen, zog sich im CL-Halbfinal-Hinspiel gegen Real Madrid (4:1) eine Adduktoren-Zerrung zu. Im Bundesliga-Auswärtsspiel gegen Fortuna Düsseldorf fällt er definitiv aus. "Selbst für das Rückspiel am nächsten Dienstag in Madrid wird es eng", so BVB-Coach Jürgen Klopp. Die Entscheidung über einen Einsatz soll erst nach dem Abschlusstraining fallen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen