Pep spricht nicht über "Lewa"

Aufmacherbild
 

Zum Beginn des Trainingslagers in Doha zeigt sich Bayern-Trainer Pep Guardiola zum Wechsel von Robert Lewandowski zugeknöpft. "Er ist ein Spieler für die nächste Saison, nächste Saison kann ich über ihn sprechen", sagt der 42-Jährige. Mehr wollte er zum Transfer des Torjägers nicht sagen. Dass die Verpflichtung Auswirkungen auf die Situation von Mario Mandzukic haben könnte, glaubt Guardiola nicht: "Er war in der vergangenen Saison unser Top-Torjäger und war jetzt auch sehr wichtig für mich."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen