Lange Pause für Gladbach-Star

Aufmacherbild

Gladbach wird einige Zeit auf Shooting-Star Patrick Herrmann verzichten müssen. Der Offensivakteur prallte beim 2:1-Sieg seines Klubs gegen Kaiserslautern in der 37. Minute mit Gegenspieler Florian Dick zusammen und erleidet einen Schlüsselbeinbruch. Ob der 21-Jährige operiert werden muss, wird am Sonntag entschieden, aber er wird sicher länger ausfallen. "Er hat sich leider schlimm verletzt, das ist sehr schade für ihn, weil er eine gute Saison spielt", so Fohlen-Coach Lucien Favre.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen