"Papa" vor Sprung auf die Insel

Aufmacherbild
 

Kyriakos Papadopoulos steht Medienberichten zufolge vor einem Wechsel von der deutschen Bundesliga in die Premier League. Der Grieche verlässt Schalke 04 laut "Sport.fm", um beim FC Liverpool anzuheuern. Als Ablösesumme sind 16 Millionen Euro im Gespräch. Der Medizincheck soll Anfang August über die Bühne gehen. Beide Klubs halten sich bislang noch bedeckt. Papadopoulos war erst Dienstagvormittag nach wochenlanger Verletzungspause wieder ins Training der "Knappen" eingestiegen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen