Alaba-Gerücht "stimmt nicht"

Aufmacherbild

David Alaba will den FC Bayern verlassen und im Sommer zu Real Madrid wechseln, berichtet die spanische Zeitung "Marca". "Die ganze Geschichte stimmt nicht", stellt Vater und Berater George Alaba bei LAOLA1 klar. Von einem Meeting mit den Real-Bossen will er nichts wissen. "Ich habe mich nie mit ihnen getroffen." Ein Wechsel David Alabas, der Vertrag bis Sommer 2018 hat, sei derzeit kein Thema. "Im Moment nicht. Er fühlt sich wohl in München und spielt gerne dort."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen