Olic: Ultimatum für Wolfsburg

Aufmacherbild

Der Vertrag von Ivica Olic bei Wolfsburg läuft im Sommer 2014 und der Kroate würde gerne in der Autostadt bleiben. Allerdings gibt es noch keine Gespräche. Nun stellt der Nationalspieler ein Ultimatum. "Bis zur Winterpause halte ich still. Aber wegen meiner Familie brauche ich irgendwann Klarheit", so der 34-Jährige. Sollte Wolfsburg den Vertrag nicht verlängern, will sich Olic einen neuen Verein suchen. "Wenn ich gesund bleibe, will ich weiter Fußball spielen - egal wo."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen