Druck beim HSV laut Olic zu groß

Aufmacherbild
 

Harte Arbeit sei gefordert. Wer fußballerische Klasse sehen will, ist beim Hamburger SV schlecht aufgehoben, meint Ivica Olic. "Die Mannschaft ist nicht in der Lage, schönen Fußball zu spielen. Der Druck ist zu groß, die jungen Spieler haben Angst", sagt der HSV-Stürmer gegenüber der "Sport Bild". Dennoch hält er einen Sieg beim FC Bayern am Samstag nicht für ausgeschlossen. "Sicher ist das möglich. Ich glaube, dass wir eine Überraschung schaffen können", ist der 35-Jährige optimistisch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen