Offizielle Anfrage für Gustavo

Aufmacherbild
 

Wolfsburg macht in seinen Bemühungen um Bayerns Luiz Gustavo ernst. VfL-Manager Klaus Allofs hat sich mit FCB-Boss Karl-Heinz Rummeinigge in Verbindung gesetzt. "Wir haben gesprochen und vereinbart, dass wir abwarten, wie sich die Situation in den nächsten Wochen entwickelt", so Allofs. "So lange es kein klares Signal gibt, dass sie ihn nicht abgeben, bleiben wir am Ball." VfL-Verteidiger Naldo verrät dem "kicker" indes: "Er (Luiz Gustavo, Anm.) könnte sich einen Wechsel zu uns vorstellen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen