Özcans Stammplatz in Gefahr

Aufmacherbild

Nach Ingolstadts Verpflichtung des norwegischen Nationaltorhüters Orjan Nyland muss ÖFB-Keeper Ramazan "Rambo" Özcan um seinen Stammplatz bangen. Der "kicker" sieht einen "Vorsprung für Nyland", da der 24-Jährige eine Million Euro gekostet haben soll und einen Vierjahresvertrag unterschrieb. In der letzten Saison zeigte Özcan aber gute Leistungen. Indes darf in der 2. Bundesliga Sandhausens Marco Knaller nach dem Abgang von Nummer eins Manuel Riemann auf einen Startelf-Platz hoffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen