Schalke holt Hoffenheim-Stürmer

Aufmacherbild
 

Schalke 04 verpflichtet den ersten Neuzugang für die Rückrunde. Die Gelsenkirchener holen Chinedu Obasi von Hoffenheim auf Leihbasis. Schalke sichert sich zudem ein Vorkaufsrecht auf den Nigerianer im Sommer 2012. Obasi spielt seit 2007 für Hoffenheim, schaffte mit dem Klub den Aufstieg in die Bundesliga und erzielte dort in 65 Spielen 13 Tore. In der aktuellen Saison stand er zehn Mal in der Startelf, wartet aber noch auf seinen ersten Treffer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen