Bayern verhandelt mit Guardiola

Aufmacherbild

Der FC Bayern plant einen Sensations-Coup: Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, haben die Münchner erste Verhandlungen für eine Verpflichtung Pep Guardiolas durchgeführt. Sportdirektor Christian Nerlinger soll sich im Rahmen des spanischen Pokal-Finales mit Pere Guardiola, dem Bruder und Berater des Ex-Barca-Trainers, getroffen haben. Dabei wurde von Seiten der Spanier Interesse signalisiert. Guardiola könnte im Sommer 2013 Jupp Heynckes, dessen Vertrag dann ausläuft, beerben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen