VfB-Verteidiger sucht das Weite

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart und Abwehrspieler Maza gehen wohl schon bald getrennte Wege. Den Mexikaner plagt das Heimweh, weshalb er den Schwaben am liebsten bereits im Winter den Rücken kehren würde. "Welcher Verein mir auch immer die Möglichkeit gibt, ich werde mit dem größten Vergnügen die Farben dieser Mannschaft verteidigen", zitiert ihn "Televisa". VfB-Manager Fredi Bobic bestätigt den Wunsch des 31-Jährigen in den "Stuttgarter Nachrichten": "Er ist auf uns zugekommen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen