BVB stärkste Marke, Bayern 3.

Aufmacherbild
 

Eine aktuelle Studie der Technischen Universität Braunschweig weist Borussia Dortmund als stärkste Marke im deutschen Fußball aus. Es sei gelungen, durch professionelles Markenmanagement ein sehr positives Markenbild aufzubauen, das auch weitgehend resistent gegen die sportliche Entwicklung sei, so die Autoren. Zweiter ist Gladbach. Den drittplatzierten Bayern wird der zweitniedrigste Sympathiewert der 36 bewerteten Klubs zum Verhängnis, nur RB Leipzig liegt in dieser Kategorie hinter dem FCB.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen