Kein Jubelverbot für Manninger

Aufmacherbild

"Alex Manninger hat kein Jubelverbot", meint Augsburg-Trainer Markus Weinzierl im "kicker" vor dem 32. Spieltag am Sonntag (15:30 Uhr) auswärts gegen den SC Freiburg. Der Torhüter hatte sich beim Bejubeln eines Tores beim 3:0 gegen Stuttgart an der Achillessehne verletzt. Gegen die Breisgauer ist der 35-Jährige wieder mit von der Partie. Verzichten muss Weinzierl hingegen auf Ja-Cheol Koo (Bauchmuskelzerrung), Sebastian Langkamp (Leisten-Operation) und Matthias Ostrzolek (Gelbsperre).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen