Manningers Zukunft entschieden

Aufmacherbild
 

Alexander Manninger und der FC Augsburg setzen ihre Zusammenarbeit fort. Der ÖFB-Legionär einigt sich mit dem deutschen Bundesligisten darauf, den im Sommer auslaufenden Kontrakt um ein Jahr bis 2014 zu verlängern. "Alex Manninger war in der Rückrunde eine wichtige Stütze. Er wird unserer Mannschaft auch in der kommenden Saison mit seiner Erfahrung weiterhelfen", so Geschäftsführer Stefan Reuter. Der 35-Jährige bestritt zwölf Spiele für den FCA und wusste dabei stets zu überzeugen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen