Wolfsburg-Talent muss abnehmen

Aufmacherbild

Felix Magath legt Wert auf Fitness, nicht umsonst bekam er ob seiner Trainingsmethoden den Beinamen "Quälix" verpasst. Neo-Wolfsburger Kevin Pannewitz bekommt dies ganz besonders zu spüren. Der 20-Jährige kam von Hansa Rostock und wog zum Trainingsstart bei 1,85 Meter Körpergröße 96 Kilogramm. Zu viel! Von Magath bekam er den Abspeckbefehl, der "Bild" zufolge müsse Pannewitz unter 90 kommen. "Es wäre schade, wenn der Fußball so ein Talent verliert", erklärt der "gefürchtete" 58-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen