Magath kritisiert Brasilianer

Aufmacherbild
 

Felix Magath zeigt wenig Verständnis für die bisherigen Auftritte seiner Brasilianer Diego, Josue, Naldo und Fagner. "Unsere Brasilianer spielen am liebsten einen anderen Brasilianer an", so der sportliche Verantwortliche des VfL Wolfsburg. "Das ist sicherlich keine böse Absicht und menschlich auch verständlich, trotzdem müssen wir das rauskriegen." Entdeckt hat Magath diesen Fakt nicht während der 0:4-Niederlage gegen Hannover, sondern erst anschließend in der Video-Analyse.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen