"Loddar" Matthäus hat eine Neue

Aufmacherbild
 

Erst im November hat sich Lothar Matthäus nach 18 Monaten von Dessous-Model Joanna getrennt. Jetzt präsentierte der 51-Jährige bei der FIFA-Weltfußballer-Gala in Zürich erstmals die neue Frau an seiner Seite. Bislang weiß man nur, dass sie Anastasia heißt und laut "Bild" seit ungefähr zwei Wochen mit "Loddar" durch München zieht. Über den Rest hüllt sich der ehemalige Rapid- und Salzburg-Trainer entgegen seiner Gewohnheiten in Schweigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen