Alaba trifft für den FC Bayern

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern München gewinnt das Spiel um Platz drei des "Liga total! Cup" in Mainz. Der deutsche Rekordmeister schlägt Gastgeber FSV mit 5:4 im Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit, die bei diesem Vorbereitungsturnier nur 60 Minuten beträgt, steht es 2:2. David Alaba kann das Mainzer 1:0 ausgleichen (30.) und ist auch im finalen Elfmeterschießen erfolgreich. Bei Mainz werden Julian Baumgartlinger und Andreas Ivanschitz geschont. Im Finale schlägt Dortmund den HSV mit 2:0 (0:0).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen