Jens Lehmann gratuliert Hitz

Aufmacherbild
 

Der frühere deutsche Nationaltorhüter Jens Lehmann gratuliert via Twitter Marvin Hitz zu dessen Ausgleichstreffer zum 2:2-Unentschieden gegen Bayer Leverkusen. Der Keeper der Augsburger knallt in der Nachspielzeit beim Stand von 1:2 den Ball aus der Drehung in die Maschen. Lehmann sieht Hitz nun auf den Spuren von Ex-BVB-Torjäger Stephane Chapuisat (SUI). Lehmanns Tweet: "Dein Tor aus der Drehung war schöner! Und Du bist nach Chapuisat nun der berühmteste Schweizer Torschütze der Bundesliga."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen