Mainz verstärkt Mittelfeld

Aufmacherbild

Der 1. FSV Mainz 05 gibt den ersten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Der deutsche Bundesligist verpflichtet Danny Latza vom VfL Bochum. Der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler absolvierte 63 Spiele (3 Tore, 5 Assists) für den Zweitligisten und soll in Mainz den möglichen Abgang von ÖFB-Legionär Julian Baumgartlinger kompensieren. "Danny Latza vereint physische und technische Qualitäten in seinem Spiel, die sehr gut zu unserer Philosophie passen", so Trainer Martin Schmidt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen