Mainz verstärkt Mittelfeld

Aufmacherbild
 

Der 1. FSV Mainz 05 gibt den ersten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Der deutsche Bundesligist verpflichtet Danny Latza vom VfL Bochum. Der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler absolvierte 63 Spiele (3 Tore, 5 Assists) für den Zweitligisten und soll in Mainz den möglichen Abgang von ÖFB-Legionär Julian Baumgartlinger kompensieren. "Danny Latza vereint physische und technische Qualitäten in seinem Spiel, die sehr gut zu unserer Philosophie passen", so Trainer Martin Schmidt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen