Lahm plant Karriereende beim FCB

Aufmacherbild

Der zurückgetretene Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Philipp Lahm, will seine Karriere bei Bayern München zu beenden. "Ich bin sicher, dass ich noch vier Jahre auf Topniveau spielen kann und das beim FC Bayern, denn das ist mein Verein", so der 30-Jährige gegenüber der "Sport Bild". Ziel sei es, "jedes Jahr um den Champions-League-Titel mitzuspielen". Lahm, der bei den Münchnern einen Vertrag bis 2018 hat, kann sich derzeit kein Engagement in Dubai oder den USA vorstellen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen