Köln entlässt Sportdirektor

Aufmacherbild

Der 1. FC Köln und Sportdirektor Volker Finke gehen getrennte Wege. Wie der FC in einer Pressemitteilung bekannt gibt, wurde das Dienstverhältnis mit sofortiger Wirkung beendet. "Es haben mehrere Gespräche zwischen Vertretern der Gesellschafterversammlung des 1. FC Köln und Volker Finke über die Weichenstellungen im Fußball-Bereich des Klubs stattgefunden. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen hierüber sind beide Seiten einvernehmlich übereingekommen, sich zu trennen", so Werner Wolf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen