Köln leiht Chelsea-Spieler aus

Aufmacherbild
 

Der 1. FC Köln verstärkt sich für die kommende Saison mit einem Innenverteidiger vom FC Chelsea. Tomas Kalas heißt der neue Mann, der auf Leihbasis von den Blues, bei denen er noch bis 2017 einen Vertrag besitzt, zum Aufsteiger kommt. Der 21-jährige Tscheche war 2010 von Sigma Olmütz nach England gewechselt und von 2011 bis 2013 an den niederländischen Erstligisten Vitesse Arnheim ausgeliehen. Letzte Saison kehrte er an die Stamford Bridge zurück und absolvierte insgesamt vier Pflichtspiele.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen