Haartransplantation bei Klopp

Aufmacherbild
 

Nun ist es raus: Jürgen Klopp hat sich einer Haartransplantation unterzogen. Der 45-Jährige gesteht in der "Bild": "Ja, es stimmt. Und ich finde, das Ergebnis ist ganz cool geworden, oder?" Klopp, der vor wenigen Tagen mit Borussia Dortmund den Einzug in das Champions-League-Halbfinale fixierte, ließ sich Eigenhaar verpflanzen, um seine Geheimratsecken zu bekämpfen. Das wiederum erklärt, warum er wochenlang immer nur mit Mütze auf dem Kopf gesehen wurde.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen