Klinsmann kontert Lahm-Kritik

Aufmacherbild
 

Jürgen Klinsmann will die Kritik an seiner Person in Philipp Lahms Buch "Der feine Unterschied" nicht kommentarlos hinnehmen. "Solche Äußerungen sind absolut unqualifiziert und nicht angebracht", erklärt der frühere Bayern-Trainer im ZDF. "Für einen Spieler gibt es nie den perfekten Trainer. Als Spieler hat man immer gerne irgendwo etwas auszusetzen und würde es gerne anders machen." Lahm hatte in seinem Buch Klinsmanns Arbeitsmethoden infrage gestellt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen