"kicker" ehrt Stranzl erneut

Aufmacherbild
 

Martin Stranzl darf sich über eine erneute "kicker"-Auszeichnung freuen. Das deutsche Fachmagazin kürt den Gladbacher Abwehrchef in der halbjährlichen Rangliste zum drittbesten Innenverteidiger der abgelaufenen Saison. "Trotz seiner 34 Jahre hat der Österreicher bis zu seiner Knieverletzung bewiesen, dass er auf höchstem Niveau nicht nur mithalten, sondern gar herausragen kann." Vor dem Burgenländer liegen nur Boateng (Bayern) und Naldo (Wolfsburg), ebenfalls in der "Internationalen Klasse."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen