BVB wird Götze nicht abgeben

Aufmacherbild

Jungstar Mario Götze wird Borussia Dortmund definitiv erhalten bleiben. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke beruhigt die Fans des deutschen Meisters: "Da kann kommen, wer will. Wir haben nicht die geringste Absicht, ihn abzugeben." Zuletzt kursierten Gerüchte, wonach Englands Meister Manchester United das 19-jährige Supertalent für rund 20 Millionen Euro verpflichten möchte. Auch die spanischen Top-Klubs FC Barcelona und Real Madrid sollen bereits ihre Fühler nach Götze ausgestreckt haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen