Kein fünfter Stern für Bayern

Aufmacherbild
 

Den 25. Meistertitel in der deutschen Bundesliga darf der FC Bayern nicht mit einem fünften Stern auf seinen Trikots verewigen. Laut Reglement der Deutschen Fußball Liga (DFL) gibt es eine Obergrenze für Meistersterne, die bei vier liegt. Sofern die Regel beibehalten wird, bleibt es daher bei vier Sternen auf den FCB-Trikots, egal wie viele Meisterschaften sie noch einfahren werden. Es gilt: Ein Stern für drei Titel, zwei ab fünf Titeln, drei ab zehn Titeln und vier ab dem 20. Titel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen