Sebastian Kehl hört 2015 auf

Aufmacherbild
 

Eine gute und eine schlechte Nachricht für die Fans von Borussia Dortmund. Kapitän Sebastian Kehl verlängert seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr. Gleichzeitig gibt er bekannt, dass er danach seine Fußball-Schuhe an den Nagel hängen wird. "In mir ist die Entscheidung gereift, meine aktive Karriere 2015 zu beenden und ich hoffe, mit diesem Team bis dahin noch einige unvergessliche Momente und große Erfolge zu erleben", erklärt der 34-Jährige, der 31 Mal das DFB-Dress trug.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen