Kampl: CL-Out ausschlaggebend

Aufmacherbild

Dortmund-Neuzugang Kevin Kampl erklärt im "kicker" seinen Entschluss, Salzburg bereits im Winter zu verlassen. "Dass wir im Sommer die Champions League verpasst haben, war ein echter Knick für mich. Wir waren alle am Boden zerstört. Für mich war dann klar: Wenn ich irgendwann die Chance kriege, in einer Top-Liga zu spielen, möchte ich sie auch ergreifen." Nach einem Treffen mit BVB-Coach Jürgen Klopp musste er nicht mehr überlegen: "Es war eine tolles Gespräch und ich habe sofort Ja gesagt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen