Junuzovic-Poker: Werder im Spiel

Aufmacherbild

Werder rechnet sich offenbar gute Chancen aus, Zlatko Junuzovic über den Sommer hinaus halten zu können. "Wir sind absolut im Spiel. Ich kann nur sagen, dass ich ein gutes Gefühl habe", ist Bremen-Manager Thomas Eichin optimistisch. "Bild" berichtet, dass die Gespräche bezüglich einer Verlängerung weit fortgeschritten seien. Zwei Mio. Euro Jahresgehalt stehen im Raum. Es wird aber noch über eine Ausstiegsklausel und die Vertragslänge - Werder bevorzugt bis 2018, Junuzovic bis 2019, gepokert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen