Junuzovic trifft gegen Gladbach

Aufmacherbild
 

Der SV Werder Bremen gewinnt ein Testspiel im türkischen Belek gegen Borussia Mönchengladbach nach 0:2-Rückstand noch 3:2. Zlatko Junuzovic ist dabei zwei Mal als Torschütze erfolgreich. Nach dem Anschlusstreffer durch Aycicek (62.) stochert der ÖFB-Legionär den Ball zunächst in den Kasten (69.), nur um eine Minute später mit einem Schuss ins lange Eck den Endstand herzustellen. Für Gladbach, das an Junuzovic interessiert sein soll, treffen noch vor der Pause Kruse (22.) und Hahn (36.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen