Wolfsburgs Josue nach Brasilien

Aufmacherbild
 

Mittelfeldspieler Josue verlässt den VfL Wolfsburg mit sofortiger Wirkung. Der Meisterkapitän von 2009 heuert bei Atletico Mineiro in seiner Heimat Brasilien an. Laut "Kicker" ist der Deal zwar noch nicht fix, soll aber in den nächsten Tagen vollzogen werden. In Belo Horizonte soll der 33-Jährige einen Zweijahresvertrag erhalten. Von Seiten der Wolfsburger wollte man Josue keine Steine in den Weg legen. Der Brasilianer hatte in den letzten beiden Jahren kein Fixleiberl mehr bei den Wölfen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen