Ivanschitz will HSV überraschen

Aufmacherbild

Andreas Ivanschitz will mit dem FSV Mainz 05 beim Hamburger SV punkten. "Außer gegen die Bayern konnten wir alle Spiele offen gestalten und hatten Zugriff. Wir wollen bei allem Respekt auch in Hamburg frech auftreten, vorne attackieren und hinten aggressiv verteidigen", sagt der 29-Jährige. Allerdings warnt er: "Die Offensive ist mit van der Vaart, Rudnevs und Son sehr gut besetzt." Der Nationalspieler will die Aufgabe "im Mannschaftsverbund lösen, wie jede Woche".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen