Verletzungspause für Ivanschitz

Aufmacherbild
 

Schlechte Nachricht für Andreas Ivanschitz! Der ÖFB-Legionär zieht sich beim torlosen Remis des FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt eine Schultereckgelenksverletzung zu. Wie der Verein bekanntgibt, sei eine Operation allerdings nicht nötig. Trotzdem muss der Burgenländer eine Pause einlegen. Wann er wieder ins Training einsteigen kann, ist vorerst ungewiss. Ebenfalls nicht zur Verfügung steht Thomas Tuchel Chinedu Ede, der wegen einer Blinddarmentzündung operiert werden musste.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen