Ivanschitz verlässt Mainz

Aufmacherbild
 

Lange Zeit wurde spekuliert, jetzt ist es amtlich. Im Sommer werden sich die Wege von Andreas Ivanschitz und Mainz 05 nach vier Jahren trennen. Wie Trainer Thomas Tuchel bekannt gibt, wird der mit Saisonschluss auslaufende Vertrag mit dem 29-Jährigen nicht mehr verlängert. Tuchel traut dem ÖFB-Legionär, der als Leistungsträger in 99 Bundesligaspielen 21 Tore erzielte und 18 vorbereitete, nicht mehr zu, dass er in den kommenden beiden Jahren weiter eine Führungsrolle in Mainz einnehmen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen