Vorzeitiger Abgang von Immobile?

Aufmacherbild
 

Ohne ihn schaffte der BVB den Befreiungsschlag gegen Freiburg. Beim 3:0-Auswärtssieg der Borussen saß der Italiener Ciro Immobile 90 Minuten auf der Bank. Nun könnte dem 24-Jährigen bereits ein frühes Ende bei Dortmund drohen. Wie der "Daily Express" berichtet gibt es bereits Interessenten für den Angreifer. Sowohl der FC Liverpool als auch der AC Milan sollen an einer Verpflichtung interessiert sein. BVB-Coach Klopp bleibt optimistisch: "Ciro ist erst 24, er kann hier noch so viel lernen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen