Saisonaus für Muhammed Ildiz

Aufmacherbild
 

Vorzeitiges Saisonende für ÖFB-Legionär Muhammed Ildiz. Der 21-Jährige, beim deutschen Bundesligisten 1. FC Nürnberg unter Vertrag, muss sich einer Blinddarm-Operation unterziehen und darf die nächsten zwei Wochen nicht trainieren. Ildiz wechselte erst in der Winter-Transferphase vom SK Rapid nach Deutschland und unterzeichnete beim "Club" einen Vertrag bis 2017. Aufgrund zahlreicher kleinerer Verletzungen kam er bislang nicht über fünf Kurzeinsätze für die Franken hinaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen