Ibertsberger: "War schöne Zeit"

Aufmacherbild
 

Nach viereinhalb Jahren ist Schluss: Wie berichtet muss Andreas Ibertsberger die TSG 1899 Hoffenheim verlassen. Der am 30. Juni auslaufende Vertrag des 29-Jährigen wird nicht verlängert. "Es waren spannende und schöne Jahre, in denen ich die ungewöhnliche Vereinshistorie mitprägen durfte", so der Verteidiger. "Die letzten Jahre waren sehr abwechslungsreich, aber ich habe immer alles gegeben." Ibertsberger hat 80 Pflichtspiele für Hoffenheim absolviert. Seine Zukunft ist offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen