Hyballa muss Bayer verlassen

Aufmacherbild

Ex-Sturm-Graz-Coach Peter Hyballa muss Bayer Leverkusen nach nur fünf Spielen als Co-Trainer verlassen. "Wir gehen davon aus, dass wir ihn im nächsten Jahr nicht mehr in unserem Team haben werden", sagt Bayer-Geschäftsführer Michael Schade nach dem 2:1 gegen Werder Bremen. "Ich kann ihn gar nicht genug loben. Er hat neue Elemente hereingebracht und war ein echter Aufwecker. Aber wir hatten eine klare Vereinbarung, dass er uns für diese fünf Spiele helfen wird."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen