Verletzungssorgen bei Schalke

Aufmacherbild
 

Schalke-Trainer Jens Keller drohen vor der Bundesliga-Partie bei Schlusslicht Braunschweig (Sa., 15:30 Uhr) die Spieler auszugehen. Während bei Torjäger Klaas-Jan Huntelaar feststeht, dass er sich einer Knie-OP unterziehen wird und drei bis vier Monate ausfällt, machen laut einem "kicker"-Bericht auch Timo Hildebrand (Hexenschuss), Kevin-Prince Boateng und auch Jermaine Jones die Reise nach Niedersachsen gar nicht erst mit. Christian Fuchs könnte indes vor einem Startelf-Comeback stehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen