HSV holt Adler und Rudnevs

Aufmacherbild

Der Hamburger SV hat zwei namhafte Verstärkungen an Bord geholt. Rene Adler wird wie erwartet ab kommender Saison das Tor der Norddeutschen hüten. Der Ex-DFB-Team-Goalie wechselt ablösefrei aus Leverkusen, wo er Bernd Leno weichen musste. Sein Vertrag läuft bis 2016. Zudem wird Artjoms Rudnevs für den Traditionsverein auf Torjagd gehen. Der lettische Team-Stürmer kommt vom polnischen Verein Lech Posen, für den er in dieser Saison 22 Mal getroffen hat. Der 24-Jährige unterschreibt bis 2017.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen