Hoffenheim holt Kaderabek

Aufmacherbild

Die TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet den tschechischen Nationalspieler Pavel Kaderabek. Der 23-Jährige kommt von Sparta Prag und unterschreibt einen Vertrag bis 2019. Kaderabek sei ein "physisch starker und dynamischer Außenverteidiger", der dabei helfen soll "unser Spiel auf das gewünschte Niveau weiterzuentwickeln", so TSG-Direktor Alexander Rosen. Kaderabek bestritt 87 Spiele in der ersten tschechischen Liga, erzielte dabei elf Tore und bereitete 15 weitere Treffer vor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen